Der größte Schuh der Welt

Eine weitere Attraktion in Hauenstein ist der größte Schuh der Welt,
der im September des Jahres 2009 in das Guinessbuch der Rekorde aufgenommen wurde.




Der Initiator bzw. die Idee zum Bau des größten Schuhs der Welt kam von dem ersten und noch heute existierenden Einzelhandelsgeschäft “Schuh Marke” in Hauenenstein. Anlass war das Firmenjubiläum
der Unternehmerfamilie Marke, die im Rekordjahr "33 Jahre Schuh Marke" feierte.

Dieses ließ den sieben Meter langen und 1500 Kilo schweren Schuh mit der Schuhgröße 1.071 bauen
und schenkte ihn dem “Deutschen Schuhmuseum” in Hauenstein.

Der größte Schuh der Welt ist eine detailgetreue Nachbildung des Lowa Renegade.



Foto: Jens Mansmann

Daten & Fakten:

Schuhgröße: 1.071 (europäische Größe)
Abmessungen: 7,14m lang / 4,20m hoch / 2,50m breit
Gewicht: ca. 1,5t
Lederart: Rindsleder in Nubukausführung
Ledergröße: ca. 90m² (15 Häute)
Ledergewicht: ca. 300 kg
Sonstiges Material: Komplette Fütterung mit atmungsaktiver Gore Tex
Rauminhalte: ca. 45m³
Länge des Schnürsenkels: ca. 35m
Nähfaden: 1.350m (Polyamid)



Damit hat Hauenstein den zweiten Weltrekord zu verzeichnen, denn das weltweit größte Paar
Lederschuhe (Größe 247) steht bereits im “Deutschen Schuhmuseum”.